Pfarrer*innen

Pfarrerinnen und Pfarrer der KG Osternburg

Das Pfarramt in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Osternburg wird von sechs Pfarrerinnen und Pfarrern gemeinsam versehen. Jede/r ist mit der Verwaltung einer Pfarrstelle in der Kirchengemeinde beauftragt. Die Pfarrstellen sind mit Seelsorgebezirken verknüpft und jede Pfarrerin bzw. jeder Pfarrer ist für die Amtshandlungen in ihrem bzw. seinem Bezirk allein zuständig.

 

Pfarramt Ev.-Luth. Kirchengemeinde Osternburg

Pfarrer Thomas Cziepluch verwaltet den Pfarrbezirk Bümmerstede. Pfarrerin Susanne Duwe ist mit der Verwaltung der Pfarrstelle Kreyenbrück beauftragt. Pfarrerin Anne Jaborg ist für den Bezirk Osternburg zuständig. Pfarrer Holger Rauer betreut den Pfarrbezirk Drielake/Neuenwege. Der Pfarrbezirk Tweelbäke ist der Verwaltungsbereich von Pfarrerin Gesa Schaer-Pinne. Die Pfarrstelle des Pfarrbezirks Krusenbusch ist zur Zeit vakant. Alle Pfarrerinnen und Pfarrer zusammen bilden das Seelsorge-Team des Pfarramts der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Osternburg.

Weitere Aufgaben und Ämter

In der Kirchengemeinde Osternburg sind zur Zeit zusätzlich Pfarrer Lennart Krauel, Pfarrerin Friederike Deecken und Vikar Dr. Lars Maskow tätig.

Pfarrer Lennart Krauel ist Altenpflegeheimseelsorger des Kirchenkreises Oldenburg Stadt. Er bereitet zusammen mit den Seniorenbüros die demenzsensiblen Gottesdienste in der Kirchengemeinde Osternburg vor und betreut die Altenpflege-Einrichtungen

  • Cura Seniorenzentrum, Mittagsweg 34, 26133 Oldenburg
  • Seniorenwohnstift Kreyenbrück, Fürstenwalder Straße 25, 26133 Oldenburg
  • Seniorenzentrum am Küstenkanal, Kanalstraße 15, 26135 Oldenburg
  • Wohn- und Pflegezentrum, Breewaterweg 20, 26133 Oldenburg

Die Gottesdienste in diesen Osternburger Altenpflegeeinrichtungen sind in der Liste der Gottesdienst-Termine aufgeführt.

Pfarrerin Friederike Deecken ist auf eine Pfarrstelle für pfarramtliche Dienste im Kirchenkreis Oldenburg-Stadt berufen. Sie vertritt auf unbesetzten und auf krankheitsbedingt zeitweise nicht besetzten Pfarrstellen in Oldenburger Kirchengemeinden. Zur Zeit ist sie in Eversten, St. Ansgar und in der Kirchengemeinde Osternburg im Pfarrbezirk Krusenbusch eingesetzt.

Sie feiert Gottesdienste in der Jona-Kapelle, betreut die diesjährigen und neuen Konfirmand*innen und begleitet den Krusenbuscher Besuchsdienstkreis. Zusammen mit Pfarrerin Gesa Schaer-Pinne ist sie Ansprechpartnerin für die Kirchenältesten im Pfarrbezirk Krusenbusch während der Vakanz.

Dr. Lars Maskow ist seit Herbst 2018 Vikar im Pfarrbezirk Kreyenbrück. Seine Mentorin ist Pfarrerin Susanne Duwe.

Vikar Dr. Lars Maskow ist unter lars.maskow@kirche-oldenburg.de zu erreichen.

Welche Bezeichnung ist richtig: Pfarrer*in oder Pastor*in?

Beide Bezeichnungen sind in der evangelischen Kirche üblich. Pfarrer*in ist die offizielle Dienstbezeichnung. In Norddeutschland sagt man traditionell jedoch eher Pastor*in - das bedeutet Hirte/Hirtin.

Im Wort Pfarrer kann man das griechische Wort paroikia wiederfinden. Es bedeutet Nachbarschaft oder Gemeinde.