Pfarrerin Anne Jaborg

Pfarrerin Anne Jaborg | Pfarrbezirk Osternburg

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Osternburg - Pfarrbezirk Osternburg

 

Pfarrerin Anne Jaborg

Lustgarten 10
26135 Oldenburg

Tel.: 0441/36 14 19 08
Fax: 0441/36 14 19 06

anne.jaborg@kirche-oldenburg.de

Persönliches und Schwerpunkte

Pfarrerin Anne Jaborg. 1988 wurde ich im Strückhauser Kirchdorf durch Bischof Wilhelm Sievers zur Pastorin ordiniert. 1958 erblickte ich in der Wesermarsch das Licht der Welt. Da, in der Landwirtschaft, wuchs ich auf.

Nach dem Abitur und der abgeschlossenen Lehre zur staatlich geprüften ländlichen Hauswirtschafterin studierte ich Ev. Theologie in Göttingen, CH-Bern,Tübingen. Der Neutestamentler Ulrich Luz hat mich geprägt. Am Timotheus-Haus in Stenum/Schierbrok war ich Gemeindevikarin. Im Sondervikariat erlebte ich die Gefängnisseelsorge der JVA Vechta für Jungtäter.

Nach dem zweiten Examen verbrachte ich auf eigenen Wunsch ein Jahr in Brasilien. 1988 wurde ich Hilfspredigerin in Neuenhuntorf und in der Gefängnisseelsorge der JVA Oldenburg. 1993 arbeitete ich für zehn Jahre in der Kirchengemeinde Zwischenahn, an der St. Johannes-Kirche. Anschließend genoss ich auf eigenes Sparkonto eine Auszeit für Inspirationen in der Wesermarsch, in Rom und in den USA. Von 2004 bis zur Bewerbung an der Dreifaltigkeitskirche in Osternburg, 2008, arbeitete ich als Gefängnisseelsorgerin in der JVA Vechta.

In Osternburg schätze ich die fruchtbare Zusammenarbeit im KollegInnen-Team und mit der Kirchenmusik, mit Insa Meier und anderen. Ein besonderer Schatz meiner Arbeit sind die vielen ehrenamtlich Engagierten. Eine kostbare Auszeit, 2014, verbrachte ich in Südafrika am Westkap. In Stellenbosch und Umgebung genoss ich die Natur, die theologische Fakultät lernte ich kennen und die Ev.-luth. Kirchengemeinde. Bis heute pflege ich eine Verbindung zur Arbeit der Hilfsorganisation "hands at work".

Ein besonderes Highlight in den vergangenen Dienstjahren in Osternburg war das Fest zum 400. Geburtstag der Dreifaltigkeitskirche. "Dreifaltigkeitskirche – wo Gott und Osternburg sich treffen...".

Zum Pfarrbezirk Osternburg...

gehören ca. 2700 Gemeindeglieder (Stand 2020), die Dreifaltigkeitskirche, das Jochen-Klepper-Haus und die Kindertagesstätte Matthäus. Im "Kiosk" neben dem Jochen-Klepper-Haus befindet sich die Seniorenbegleitung Oldenburg Süd (SOS). Kirchenmusikerin in der Dreifaltigkeitskirche ist Insa Meier.

Der Pfarrbezirk Osternburg, den Pastorin Anne Jaborg betreut, erstreckt sich auf ein nicht einfach zu beschreibendes Gebiet.

Zu ihm gehört das sogenannte Gerichtsviertel östlich der Elisabethstraße bis zum Damm (Damm ab Hausnr. 13) und alles, was östlich der Straße Am Festungsgraben und südlich der Alten Amalienstraße liegt.

Alles, was östlich des Küstenkanals liegt, gehört zum Bezirk. Im Südwesten begrenzt die Autobahn 28 den Bezirk und im Südosten der Brachvogelweg und die Bahnhofsallee (bis Hausnr. 191).

Im Nordosten gehört die Dragonerstraße ab Hausnr. 39 zum Bezirk, die Stedinger Straße bis 38/39 und die Herrmannstraße ab Hausnr. 55.

Alles, was zwischen diesen Straßen liegt, gehört zum Bezirk Osternburg.