Lernen - Konfis & Trainees

Konfi-Gruppen und Trainee-Fortbildung

Haben Sie grundsätzliche Fragen zur Konfirmation allgemein? Oder suchst du als Konfirmandin oder Konfirmand nach den aktuellen Konfi-Terminen?

Hier informieren wir über die Struktur des Konfi-Unterrichts in Osternburg und die Möglichkeit, sich nach der Konfirmation als ausgebildeter Trainee in der Jugend- und Konfirmandenarbeit zu engagieren.

Konfirmationsunterricht und Konfi-Gruppen

Die einjährige Konfirmandenzeit führt in das "Basiswissen christlichen Glaubens" ein und schließt mit der Konfirmation im darauffolgenden Frühjahr ab. Es gelten die allgemeinen Rahmenbedingungen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg: 70 Stunden Unterricht in Gemeindehäusern, auf Freizeiten und während besonderer Projekte. Dazu kommen 24 Gottesdienstbesuche und Mitwirkung bei Gottesdiensten und Gemeindearbeit.

Jedes Jahr im Frühjahr findet die Anmeldung zum Konfirmationsunterricht für das nachfolgende Jahr statt. Alle Jugendlichen des entsprechenden Jahrgangs, die in der Kirchengemeinde Osternburg wohnen, werden rechtzeitig per Post informiert und eingeladen. Jugendliche ab 12 Jahren können zusammen mit ihren Eltern entscheiden, welches Modell ihrer Lebens- und Schulsituation entspricht. Ein Jahr lang werden die Jugendlichen in der Konfirmandenzeit begleitet, unterrichtet und dann nach Ostern konfirmiert.

Jedes Jahr im Frühjahr starten für die im Jahr zuvor angemeldeten Jugendlichen die neuen Konfi-Gruppen in den drei bewährten Modellen Camp, Block und Classic.

Fortbildung zur/zum Trainee