Wochenschlussandacht

Wochenschlussandacht

Andachten sind kleine Gottesdienste im Alltag. Eine Andacht hat keine festgelegte liturgische Ordnung, sondern kann frei gestaltet werden.

Die Wochenschlussandacht in der Dreifaltigkeitskirche wird jeden Samstag um 18 Uhr gefeiert und hat in der Kirchengemeinde Osternburg eine lange Tradition. Wiederkehrende Elemente sind Gebet, Gesang und eine kurze Predigt. Gestaltet wird die Wochenschlussandacht von den Pfarrer*innen unserer Kirchengemeinde; in der Regel von der Pfarrerin bzw. dem Pfarrer, der/die für den Gottesdienst am darauffolgenden Sonntag verantwortlich ist.

Die letzte Wochenschlussandacht eines Monats wird als musikalische Wochenschlussandacht gefeiert.

Unsere Wochenschlussandachten werden bei den Gottesdienst-Terminen angekündigt.

Eine weitere Andachtsform in der Kirchengemeinde Osternburg ist die monatliche Taizé-Andacht.