Aktuell

31.10.2020: Orgelmusik zum Reformationstag in der Dreifaltigkeitskirche

Orgel der Dreifaltigkeitskirche

Orgel der Dreifaltigkeitskirche (Foto: Insa Meier)

Am Reformationstag, 31. Oktober 2020, stehen zwei Lieder im Mittelpunkt. In der Dreifaltigkeitskirche erklingen um 18 Uhr im Festgottesdienst Orgelwerke über "Ein feste Burg ist unser Gott" von Michael Praetorius, Dietrich Buxtehude, J. G. Walther, J. Pachelbel und Johann N. Hanff.

Hinzu kommen Vertonungen des Liedes "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort“ von Georg Böhm, Dietrich Buxtehude und Joh. Chr. Rinck. Auch Kompositionen von Johann Sebastian Bach stehen auf dem Programm. Die Orgel spielt Insa Meier.